Marko

Hallo, ich bin Marko, knapp über 40 Jahre alt und habe gemeinsam mit Doreen im Frühjahr 2015 unsere Spielegruppe ins Leben gerufen. Damals haben wir nicht im Traum daran gedacht, dass sich einmal so viele nette Menschen (teils mehrfach!) wöchentlich treffen, um dieses tolle Hobby gemeinsam zu leben. Das freut mich riesig und ich hoffe, dass wir noch gemeinsam viele Jahre Spaß am gemeinsamen Spiel haben werden.

Schon seit meiner Kindheit spiele ich gerne Brettspiele, bereits damals hat mich Fantasy sehr angesprochen, so habe ich „Der Hexenmeister vom flammenden Berg„, „HeroQuest“ und „Talisman“ abgöttisch geliebt und stundenlang gezockt. HeroQuest spiele ich jetzt manchmal mit meinen beiden Jungs und Talisman (4. Ed.) mag ich immer noch. Ansonsten stehe ich auf thematische Spiele, die im mittelkomplexen Bereich angesiedelt sind, hier würde ich Blood Rage, ScytheArcadia Quest, Seasons und Hyperborea zu meinen Favoriten zählen.

Und auch gerne mal Spiele zu zweit, hier finde ich Patchwork, Santorini, Battlelore, Raptor, The Duke, Akrotiri und Claustrophobia ganz großartig.

Weiterhin mag ich (semi-)kooperative Spiele wie Winter der Toten und Pandemie (Cthulhu), und, ja, ich bin auch Fan von unverhältnismäßigen Materialschlachten wie Conan und Zombicide – Black Plague, das darf dann auch gerne mal ein No-Brainer sein.

In letzter Zeit haben mir Adrenalin, Räuber der Nordsee, Fireteam Zero, Project Elite ziemlich gut gefallen. Wie viele Sammler kämpfe ich vergeblich damit, sämtliche Spiele meiner Sammlung mindestens einmal zu spielen, aber ich bin sicher, dass dies eines Tages gelingen wird, unsere Spielegruppe bietet hierfür eine ausgezeichnete Gelegenheit!

Ich bin auch zu finden bei Boardgamegeek